kuh.at - Die Seite für das moderne Rindvieh. Die Kuh ist das meistunterschätzte Tier der Welt. Wir würdigen alle Stiere, Ochsen, Kälber und haben ein Herz für Rindviecher.
Das geht auf keine Kuhhaut! Humor und Satire werden hier GROSSGESCHRIEBEN.




Zwitscher!!!


Statistik
Heute bereits
800 Seitenaufrufe.

Gerade online:
10 Besucher

Newsletter Abos: 4.838

Suche: 

Lieder auf die Kuh

Die Abteilung "Subkuhltur aus Otterndorf" meldete sich bei uns und stellte gleich zwei Lieder zur Verfügung. Der Verfasser heißt Johann Kowalczik, der auch eine interessante Homepage ins Netz gestellt hat. Natürlich gibt es für beide Lieder auch Noten. Wenn du sie willst, dann schreib Johann eine .

Fabelhaft

Auf der Flucht vor'm flinken Stubentiger
sucht das arme Mäuschen letzte Zuflucht bei 'ner Kuh.
Die gibt alles, was ihr möglich,
und deckt schnell den kleinen Asylanten
mit 'nem großen Haufen Nächstenliebe zu.

Ratlos äugt ins Leere der Verfolger,
voll des Jammers, keine Spur von Eleganz.
Plötzlich hellt sich seine Miene:
Unverkennbar - zweifelsfrei erwiesen -
aus dem frischen Fladen ragt ein Mäuseschwanz!

Ist doch logisch: Just an ebenjenem
packt der Kater diese günstige Gelegenheit,
tafelt Mäuschen mit Gemüse -
eine ganz und gar erdenkliche Begebenheit!
Doch was soll´n wir daraus lernen?

Welch Moral hat die Geschicht´?
"Manch großes Tier, das dich beschissen,
will im Grund dir übel nicht!"
Halt, ich bin noch nicht am Ende!
Hört auch noch den zweiten Schluss:

"Zieht dich einer aus der Scheiße,
gibt´s auch mal mit dem Verdruss!"
Nun zu schlechter Letzt noch eines,
das du eh´ vielleicht schon kanntest:
"Ziehe wenigstens den Schwanz ein,
wenn du in der Scheiße landest!"

Pretty Bull

Also, da erzähl ich Euch mal eine alltägliche Geschichte aus dem platten Lande. Sie handelt vom wahnsinnig gestressten Typen und seinen maulenden Mädels, die offenbar einen Natursprung in der Schüssel haben!

Schaut ihn doch an - sonnen bildhübschen Bullen!
Den gab's noch nie in der weiten Prärie!

Ha, da hört Euch mal die Mädels an:
Morgens Training, mittags Training, abends Diagnostik?
Unsre ganze Frauengruppe mault und wird ganz rostig!

Ach, hört mit dem Quengeln auf, da gibt der eh nix drauf -
da steht der drüber!
Der - mit so nem Fahrgestell - sieht aus wie´n Topmodell
Morgens Pillen, mittags Spritzen, abends nur noch Fernsehn?
Zwischendurch ins Genlabor - das mag der Boss wohl gern sehn!

Seht alle hin, was er doch fürn Kerl ist!
Wild, schön und stark, völlig fit! Toll in Form!

Unten nix und oben ohne - nur noch Stress und Mühen!
Früher war der dick, doch sehr beliebt bei allen Kühen!

Ach, was soll die ganze Mühe,
ihr seid dumme Kühe ohne Ahnung!
Sagt da eine "Blinder Sack?"
Los, ab ins Rinderhack
für McDonalds!

Na ja, früher oder später ist auch für Topmodelle die Zeit abgelaufen.
Dann setzen auch die in der Mitte Fett an, und was werden sie dann?
Na? ---- Na? ........... TOPFMODELLE natürlich !

Kommentare (1)

comments powered by Disqus

Neues von der Subkuhltur:

Dem Herrn Pastor sin Kau und deren Verwandte vom Deich lassen neue tiefe Einsichten zu:
http://koproduktionen.de/bullen1.htm

Außerdem gibt es jetzt Kuhguckslieder von der Subkuhltur:
http://www.youtube.com/watch?v=VArRfwJjv0Y
und
http://www.youtube.com/watch?v=Uf6OkJK68U8
johko

Was du nicht willst,
dass der Bulle dir tu,
das gönn auch keiner andern Kuh.




Sexy Kühe gibt es nur bei kuh.at Humor und auch Satire ist hier Trumpf.
 © kuh.at - Impressum