kuh.at - Die Seite für das moderne Rindvieh. Die Kuh ist das meistunterschätzte Tier der Welt. Wir würdigen alle Stiere, Ochsen, Kälber und haben ein Herz für Rindviecher.
Das geht auf keine Kuhhaut! Humor und Satire werden hier GROSSGESCHRIEBEN.




Zwitscher!!!


Statistik
Heute bereits
3.459 Seitenaufrufe.

Gerade online:
6 Besucher

Newsletter Abos: 4.838

Suche: 

Weihnachten, du nervst!

Gelocktes Christkind, unzählige Werbegeschenkskalender, vertrocknete Kekse, Krampus gekoppelt mit Nikolaus, Stille Nacht, kranke, aber gefällte Tannenbäume, Kerzen aus Bienenwachs, gebastelte Krippen, buntes Geschenkspapier, Glühwein im Sonderangebot, verschneite Glückwünschkarten, lauerndes Übergewicht. Insgesamt sauteurer Ramsch, einhundertprozentig Handgeschnitztes und Verlogenheit, Verlogenheit und noch einmal Verlogenheit.

Die Außentemperatur sinkt unter den Nullpunkt. In meiner gemütlichen Wohnung drehe ich das Radio auf. Schock. Es wird mir speiübel. Weihnachten kommt. Mit einem wahnsinnigem Tempo plärrt die Werbung mit der Hilfe von Lautsprechern ein Sonderangebot nach dem anderen in meine Ohren, damit ich ja nicht vergesse, dass das eine, schöne Fest sich unaufhaltsam nähert. Nebenbei wird mir eingetrichtert, dass Weihnachten nur mit vielen Geschenken wirklich schön wird. Herr und Frau Österreicher haben wieder einmal ihr Weihnachtsgehalt bekommen.

Die Straßen werden weihnachtsbeleuchtet, mindestens sechs Wochen lang vor und zwei Monate nach dem geheiligten Termin. Sind sie schon einmal auf die Idee gekommen, den Stromverbrauch aller Glühbirnen auszurechnen, die extra dafür eingesetzt werden? Aber das ist doch schön anzusehen, werden sie einwerfen.

Na, was schenkst Du heuer?

Die unheilbare Krankheit Kaufrausch ist ausgebrochen. "Weißt schon, was Du mir schenken wirst?" Nein. Ich weiß noch nicht, was ich wem schenken werde. Ich weiß nur, dass ich das alles meine Nerven anspannt. Warum kann man nur an einem bestimmten Tag freundlich und nett sein? Warum eignet sich nur der 24. Dezember dazu? Wenn ich im Sommer ein Präsent für einen meiner lieben Freunde finde und es sofort schenke, ist es dann weniger wert?

Es könnte mir warm ums Herz werden, wenn ich zum Christkindlmarkt am Wiener Rathausplatz gehe. Aber nur vom Punsch. Ich hatte es vorher nicht für möglich gehalten, dass man soviel Ramsch auf einmal zum Verkauf anbieten kann. Und alle Touristen freuen sich. Es ist doch eine verdammt schöne Zeit.

Kommentare (3)

comments powered by Disqus

einigermaßen zustimm

also ich mag weihnachten genauso wenig wie ihr.
weihnachten is ja das fest der liebe schön und gut aba muss man gleich so maßlos übertreiben.
ich bin zwar auch nich so besondershilfsbedürftig anderen gegenüber aba alles was wir brauchen haben wir shcon und wen wir schon alles hätten was wir uns wünschen dann wären wir keine menschen mehr,
weil jeder träume und ziele hat,is ja auch noch in ordnung aba wie wärs wen wir mal weihnachten ohne den ganzen krims krams feiern würden und das geld was dafür aufkommen würde, was wir in dem falle gespart haben.
wie wärs wen wir das an leute schiken die so wenig geld haben das sie sich nicht mal einen pullover leisten können, und dort wo kinder im sommer 2 km laufen müssen nur für ein wenig wasser, wen wir usn alle mal ein wenig zusammenreißen würden dann würde es allen menschen gleichermaßen gut gehen und das ganze krims krams und den ganzen scheiß am winter haben wir echt nicht nötig!!!!


recht habts

jaja, recht habts ja...aber wisst ihr was? probiert es mal ohne geschenke. ist sicher viel schöner. und damit ist allen geholfen
find es nämlich beschissen (sry), wenn man unterm christbaum sitzt, die gedanken nur an die geschenke, dann vll noch an die armen leute denkt und ein gelangweiltes gebet auspricht: lieber gott bitte hilf denen, die es nicht sooooooo gut haben wie wir. dann ein vater unser: vater unser im himmel...hmmm was wird denn in diesem geschenk drinnen sein?...geheiligt werde dein name...bin schon ur gespannt auf das grüne da...ob ich die sündteuren diamanten bekomme? ...und hoffentlich das neue auto und die weltreise...und die ferienvilla am strand und...und...und....und führe uns nicht in Versuchung...
Leute, wisst ihr was...dieses Weihnachten find ich einfach doof...wie wärs wenn wir Weihnachten auf morgen verschieben...dann könnte man es ohne Geschenke feiern...und zwar so wie es wirklcih ist und wie es am schönsten ist


oh du (un-)selige ...

wie treffend! Mir graust jetzt schon davor!




Sexy Kühe gibt es nur bei kuh.at Humor und auch Satire ist hier Trumpf.
 © kuh.at - Impressum