kuh.at - Die Seite für das moderne Rindvieh. Die Kuh ist das meistunterschätzte Tier der Welt. Wir würdigen alle Stiere, Ochsen, Kälber und haben ein Herz für Rindviecher.
Das geht auf keine Kuhhaut! Humor und Satire werden hier GROSSGESCHRIEBEN.




Zwitscher!!!


Statistik
Heute bereits
61 Seitenaufrufe.

Gerade online:
5 Besucher

Newsletter Abos: 4.838

Suche: 

Frau Meier in der Kirche

Herr Meier und der Pfarrer diskutieren das Problem, daß Frau Meier immer während der Predigt einschläft. Der Pfarrer gibt Herrn Meier eine Hutnadel und empfiehlt, sie zu stechen, sobald er vom Pfarrer ein Zeichen erhält.

Am folgenden Sonntag, Frau Meier ist friedlich weggeschlafen, fragt der Pfarrer seine Gemeinde: "Wer hat sich für euch geopfert?" und gibt Hrn. Meier ein Handzeichen, worauf dieser mit der Hutnadel seiner Frau in den Oberschenkel sticht.

"JESSSAS!!!", schreit diese gepeinigt auf. "Richtig, Frau Meier, das war Jesus!", antwortet der Pfarrer grinsend. Frau Meier schläft darauf wieder ein.

Die Predigt geht weiter, der Pfarrer fragt seine Schäfchen: "... wer ist Euer Schöpfer?" und deutet Hrn. Meier seine Frau wieder zu stechen.

"GOTT IM HIMMEL!!!", heult die Arme laut auf, worauf der Pfarrer sie wieder lobt: "Ganz richtig, Frau Meier!"

Frau Meier schläft wieder, der Pfarrer steigert das Tempo der Predigt, völlig vertieft in seine Ausführungen, wild gestikulierend schreit er: "... und was sagte Eva, als sie Adam den 99. Sohn gebar?"

Hr. Meier mißdeutet eine Handbewegung des Pfarrers und nimmt mit voller Kraft den Oberschenkel seiner Frau ins Visier. Diese brüllt in Ihrem Schmerz:
"WENN DU DEIN VERDAMMTES DING NOCH EINMAL IN MICH HINEINSTECKST, BRECH' ICH'S DIR AB UND STECK'S DIR IN DEN ARSCH!!!"

"AMEN!", sagen alle Frauen der Gemeinde!!!!!



Sexy Kühe gibt es nur bei kuh.at Humor und auch Satire ist hier Trumpf.
 © kuh.at - Impressum