kuh.at - Die Seite für das moderne Rindvieh. Die Kuh ist das meistunterschätzte Tier der Welt. Wir würdigen alle Stiere, Ochsen, Kälber und haben ein Herz für Rindviecher.
Das geht auf keine Kuhhaut! Humor und Satire werden hier GROSSGESCHRIEBEN.




Zwitscher!!!


Statistik
Heute bereits
9.001 Seitenaufrufe.

Gerade online:
18 Besucher

Newsletter Abos: 4.838

Suche: 

Präsident Bush hat ein Herz für Kühe

Manchmal reden sie auch mit ihm

Bisher konnte der wichtigste Mann der Welt, George W. Bush, nicht gerade mit Heldentaten glänzen. Auf das Klimaabkommen von Kyoto hat er gepfiffen, als er auf Besuch in Europa war, hüpfte er von einem Fettnäpfchen zielsicher ins nächste. Das Thema Rüstung und Raketenschild wollen wir jetzt gar nicht erwähnen.

"Manchmal sprechen Kühe auch mit mir", so George W. Bush, der wichtigste Mann der Welt.

Doch kurz vor seinem Urlaub hat er aufhorchen lassen. Er gewährte einer Studentengruppe Audienz und plauderte ein wenig aus dem Nähkästchen. Er wolle auf seiner Ranch in Texas so richtig ausspannen, erzählte er. "Ich liebe es, dort draußen rumzulaufen und den Kühen zuzuschauen. Manchmal reden sie mit mir - sie wissen, dass ich ein guter Zuhörer bin." so Bush zu den Studenten.

Einerseits ist das gar nicht so verwunderlich. Die Farm von Bush ist 650 Hektar groß. Wenn man sehr gesprächig ist - und das liegt in der Natur eines Präsidenten -, muss man zwangsläufig auch mit Kühen reden. Anderes Publikum ist auf dieser riesengroße Fläche eher rar. Außerdem sind Kühe geduldige Zuhörer, die auch bei den vielen Worten eines amerikanischen Präsidenten nicht aus der Fassung zu bringen sind.

Doch was hat sie dazu bewogen, mit ihm zu sprechen? Wollten sie einfach nur höflich sein? Hatten sie gar ein politisches Anliegen? Jammerten sie über die ständig fallenden Milchpreise? Oder ist gar ein kleiner BSE Erreger in die USA gekommen und hat sich ausgerechnet in Texas, Crawford breitgemacht?

Wie auch immer, diese Fragen können erst nach dem Urlaub von Bush beantwortet werden. Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Kommentare (3)

comments powered by Disqus

AW: Bushfladen

ja gepflatscht.
unten gelatscht - hinein gepflatscht - ausgerutscht - ausgepflutscht und hineingepflatscht - zugemacht und muhgemacht


AW: Bushfladen

ich nehme eher an dass ihm eine kuh in den kopf gepflatscht hat...oder wie man das immer nennen möchte!
auf jeden fall hat der keinen blassen schimmer von politik...und von kühen...und ochsen....

hugh....der stamm der apachenkühe


Bushfladen

Gegner des Präsidenten behaubten, die Kühe sprechen zu ihm, weil sie ihn selbst für einen Ochsen halten. Ein ehemaliger Leibwächter berichtete, dass Bush liebstes Hobby sei, in unbeobachteten Momenten von einer Kuhflade zur nächsten zu springen. Dieses Flutschen könnte der schwer gestresste Mann als ein Gemurmel von Kühen vernehmen.
Ein Sprecher des Weissen Hauses dementierte hingegen die Berichte, das Bush bei seinem Europabesuch in jedes Fettnäpfchen getreten wäre... es müssen wohl Kuhfladen gewesen sein.

Toni Muhlenski
für MUHNN

I am not the Mister, I am the Melker




Sexy Kühe gibt es nur bei kuh.at Humor und auch Satire ist hier Trumpf.
 © kuh.at - Impressum