kuh.at - Die Seite für das moderne Rindvieh. Die Kuh ist das meistunterschätzte Tier der Welt. Wir würdigen alle Stiere, Ochsen, Kälber und haben ein Herz für Rindviecher.
Das geht auf keine Kuhhaut! Humor und Satire werden hier GROSSGESCHRIEBEN.




Zwitscher!!!


Statistik
Heute bereits
2.647 Seitenaufrufe.

Gerade online:
13 Besucher

Newsletter Abos: 4.838

Suche: 

Bewiesen: Mensch ist zu 83% ein Rindvieh!

83% der Gene von Menschen und Rindviechern sind ident

Vor einigen Wochen ließ eine Meldung aufhorchen, wonach es Wissenschaftern gelungen ist, Mensch und Schwein zu kreuzen. Uns haben die armen Schweine natürlich sofort leid getan, außerdem, wer möchte schon mit einem Menschen gekreuzt werden? Aber auch Kühe sind beliebte Forschungsobjekte. Neulich sind wieder ein paar Klon-Kälber auf die Welt gekommen. Nun ist es Amerikanern gelungen, endlich nachzuweisen, was wir schon immer wussten: Der Mensch ist ein Rindvieh, zumindest zu 83 Prozent.

Federführend bei den Forschungen rund um Kuh und Mensch ist Dr. Harris Lewin. Er stellte fest, dass 83% der Gene von Kühen und Menschen ident sind. „Diese Vergleichskarte wird eine enorme Kraft für die Vorhersage noch unbekannter Gene haben“, meinte der Wissenschafter in einer ersten Stellungnahme. "Zum ersten Mal können wir uns sozusagen von einem Punkt auf dem menschlichen Genom auf den entsprechenden auf dem Rinder-Genom schließen. Das wird es uns ermöglichen, auf beiden Seiten noch unbekannte Erbanlagen zu identifizieren." Ohne vorausgreifen zu wollen, könnte man daraus ableiten, dass das Rindvieh in uns natürlich weitervererbt wird.

Wahrscheinlich wird auch eine alte Lehrmeinung neu bedacht werden müssen, die besagt, dass Kuh und Mensch schon lange nichts mehr miteinander zu tun haben, nämlich seit rund 60 Mio. Jahren nicht mehr. Damals sollen sich die Vorfahren der Menschen und der Rinder voneinander abgespalten haben.

Für uns bleibt nur die Frage, mit wem die restlichen 17% der Gene vom Menschen ident sind. Mit dem Schwein? Affe? Schlange? Die Wissenschaft wird uns sicher bald aufklären ...

Kommentare

comments powered by Disqus


Sexy Kühe gibt es nur bei kuh.at Humor und auch Satire ist hier Trumpf.
 © kuh.at - Impressum