kuh.at - Die Seite für das moderne Rindvieh. Die Kuh ist das meistunterschätzte Tier der Welt. Wir würdigen alle Stiere, Ochsen, Kälber und haben ein Herz für Rindviecher.
Das geht auf keine Kuhhaut! Humor und Satire werden hier GROSSGESCHRIEBEN.




Zwitscher!!!


Statistik
Heute bereits
900 Seitenaufrufe.

Gerade online:
92.099 Besucher

Newsletter Abos: 4.838

Suche: 

Kind von Models per Internet

Man kann Eizellen von Models auf Web-Seite bestellen

Welcher alleinstehende Mann würde denn nicht gerne eine heiße Nacht mit einem berühmten Model verbringen? Etwas fragwürdiger ist da der Wunsch, gleich ein Kind von einem Model zu wollen. Nun, das ist jetzt möglich. Natürlich via Internet.

Acht Models bieten ihre Eizellen im Internet an. Bei

http://www.ronsangels.com

können Interessierte die Bilder und Biografien der jungen Frauen begutachten und deren Erbgut ersteigern. Organisiert wird die Online-Auktion vom US-Modefotografen Ron Harris.

Das Mindestgebot für die Eizellen liegt zwischen 15.000 und 150.000 Dollar (14.000-140.000 Euro), zusätzlich fällt eine Gebühr in Höhe von 20 Prozent des Auktionspreises an. Zudem müssen die erfolgreichen Bieter sämtliche Arztkosten übernehmen, die mit der Entnahme des Eis verbunden sind. Eine Leihmutter muss man schon selber finden.

Wann man Gehirnzellen im Internet kaufen kann, wurde noch nicht bekannt.

Kommentare

comments powered by Disqus


Sexy Kühe gibt es nur bei kuh.at Humor und auch Satire ist hier Trumpf.
 © kuh.at - Impressum